+49 (0)171 5213578 info@yogaleela.de

Reiki

Das Prinzip der natürlichen Heilung

Reiki Grad 1 – körperlicher Bereich

Reiki Grad 2 – mentaler Bereich

Reiki Grad 3 – Meistergad – astraler Bereich

Reiki ist das Prinzip natürlicher Heilung durch universelle Energie

 

Zu allen Zeiten hat es Menschen gegeben, die durch das Auflegen der Hände Heilenergien an andere Menschen weitergaben. Die Fähigkeit der Übertragung von Energien über das Auflegen der Hände ist allerdings eine Begabung, die jeder Mensch in sich trägt.

Das Wort Reiki setzt sich zusammen aus den Elementen „Rei“ und „Ki“ und bedeutet universelle / göttliche Lebensenergie.

In diesem System, welches von  Dr. Usui entwickelt wurde, wird diese Energie durch die Hände des Reiki-Kanals je nach Anwendungsbedarf mit unterschiedlicher Intensität in den Körper des zu Behandelnden übertragen. Bei einer Behandlung durch Reiki verfällt Dein Körper in einen Zustand tiefer Entspannung. Deine Selbstheilungsprozesse werden auf der physischen und psychischen Ebene aktiviert sowie Blockaden gelöst.

Mit Julia und David Vosen 

Reiki kann Schmerzen lindern, entgiftet, stellt das harmonische Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele wieder her und fördert Dein spirituelles Wachstum. In meiner Praxis für geistiges Heilen sind nur Einzelausbildungen im System nach Dr. Usui möglich keine Behandlungen. Es wirkt auf der Mentalen, Emotionalen und Körperlichen Ebene.

Als einfache Selbstbehandlungsmethode haben wir Reiki jederzeit zur Hand. Schon eine Kurzbehandlung hilft uns Stress abzubauen und gibt uns neue Kraft und geistige Klarheit für den Rest des Tages. Da das Praktizieren die Entspannungstechnik keine besonderen Vorkenntnisse erfordert, kann Reiki von Menschen jeden Alters leicht erlernt werden.

Du willst Reiki lernen und Selbst zum Lichtkanal werden, Nutze jetzt die Chance und vereinbare Dein kostenloses Vorgespräch mit mir KONTAKT…
mehr erfahren über Reiki…

 

Dr. Usui war nicht nur ein Lehrer des Reiki.

Er warebenso fokussiert auf das Heilen der Denkweise der Menschen.

Traditionell werden seine Leitsätze mit dem Anfang „gerade heute…“

frei übersetzt.

 

Was Lernst du?

 

ln einer Reiki-Ausbildung lernen wir, uns mit der Lebensenergie zu verbinden, sie zu kanalisieren und mit den Händen nach den Prinzipien der chinesischen Meridian-, sowie der indischen Chakra- Lehre auf uns und andere zu übertragen. Dabei kann Reiki die Selbstheilung fördern, kann die Abwehrkräfte stärken, kann den Körper bei der Entgiftung helfen, fördert die Entspannung, löst Blockaden, kann Schmerzen lindern und baut Stress- Symptome ab.

Einfach gesagt: Reiki bringt das Beste in einem Menschen zum Vorschein und es verbessert seine oder ihre Fähigkeiten.

Die Reiki-Energie wirkt durch Kleidung, Verbände, Gips usw. hindurch. Jede/r kann lernen, diese Kraft für sich und andere zu nutzen auch in anderen Systemen, wie Shiatsu, Yoga, Tai Chi, Chi Gong wird versucht zu dieser Lebens- Energie eine Verbindung zu schaffen. Nach unseren Erfahrungen ist Reiki ein sehr effektiver Weg dazu. Reiki kann unterstützend eingesetzt werden bei ärztlicher oder heilpraktischer Behandlung, Massagen, Fußreflexzone flrnässäQe0; Chiropraktik, Psychotherapie, Atemtherapie, Synergetik-Therapie etc. etc. Reiki ist hilfreich für Atle Menschen, die in Heilberufen tätig sind und diese Lebensenergie in ihre Behandlungen unterstützend einfließen lassen wollen.

Reiki ist jedoch auch für den Hausgebrauch innerhalb der Familie sehr empfehlenswert. Es kann überall unterstützend eingesetzt werden, bei Mensch, Tier und sogar Maschine. Reiki wirkt ganzheitlich, das heißt gleichzeitig auf der körperlichen, psychischen und seelischen Ebene. Reiki ist auch ein Spiritueller Weg – man spricht vom Reiki Dao (chin. für ,,Weg“, ,,Pfad“, auch ,,Prinzip) Reiki ist aber keine Religion, Glaubensrichtung und kein Kult. Es wird unabhängig von persönlicher Weltanschauung oder Religion von Menschen unterschiedlichster Glaubensrichtungen auf der ganzen Welt erfolgreich praktiziert.

 

Reiki Grad 1 Einzelausbildung

Reiki Grad 1 Einzelausbildung

Erster Grad
„Öffnung“ eines sogenannten Reiki-Kanals, repräsentiert den „körperlichen Bereich“

Ich weihe Dich in das Reiki-System nach Dr. Usui ein. Durch das Erlernen des Umgangs mit universeller Energie wirst Du selbst zu einem Kanal des Reiki und kannst dieses Wissen und die Energie bereits im Grad 1. durch Handauflegen weitergeben. Du erhältst ein Zertifikat sowie Begleitmaterial. Bei Fragen zur Weihe oder dem Ablauf stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

Reiki-Weihe in Reiki Grad 1:

  • Erdungs und Chakren Meditation
  • wenn gewünscht können wir ein Krafttier zur Unterstützung einfließen lassen
  • vier traditionelle Einweihungen
  • Tiefenentspannung und Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte
  • die Fünf Lebensregeln
  • die siebzehn Handpositionen der systematischen Ganzbehandlung
  • Sonderpositionen (Kopfschmerz, Streß)
  • Chakrenausgleich
  • Systematische Chakraarbeit
  • und vieles mehr.

    Energieausgleich Einzelausbildung 180€

Wenn du Fragen hast stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

Reiki Grad 2 Einzelausbildung

Reiki Grad 2 Einzelausbildung

 Zweiter Grad
Einführung dreier Reiki-Symbole, Behandlung des „mentalen Bereichs“

Die Detailarbeit ist wichtig, um Deine Energiekanäle zu erweitern und den Fluss der Energie zu verstärken. Nach den Erfahrungen des ersten Reiki Kurses geht es nun daran, durch das Aufnehmen von Mantren und Symbolen in den Geist Deine Praktik zu verfeinern und zu amplifizieren. Dadurch wirst Du als Teilnehmer in der Lage sein, ungeachtet von Raum und Zeit die Heilung auch aus der Ferne vorzunehmen. Das befähigt Dich, hindernde karmische Strukturen zu lösen. Du erhältst ein Zertifikat sowie Begleitmaterial. Bei Fragen zur Weihe oder dem Ablauf stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

Reiki-Weihe in Reiki Grad 2:

  • traditionelles Usui Reiki
  • Eine traditionelle Einweihung in die drei Symbole und Mantren des 2.Grades
  • Reiki in die Vergangenheit und Zukunft senden
  • Fernheilung
  • Kraftverstärkung
  • Mentalheilung mit Affirmationen
  • Raumreinigung
  • deine Reiki Kraftsteine
  • Feinstoffliche Körper Sehen und Lesen

Energieausgleich Einzelausbildung 250€

 

Wenn du Fragen hast stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

Anmeldung bitte über mein Kontakt Formular….hier

Reiki Grad 3 Meister/Lehrer

Reiki Grad 3 Meister/Lehrer Einzelausbildung 

Dritter Grad (Meistergrad/Lehrer)

Einweihung auf das „Meistersymbol“, Zugang zum „astralen Bereich“

Im letzten Grad der Ausbildung führe ich Dich in das Herz des Reiki ein. Dadurch gelangst Du an Dein eigenes Inneres, den eigenen Meister. Dieses Symbol ist die Verbindung zu unserer universellen Lebensenergie und wahren Natur. Der Meistergrad des Reiki erhöht die Wirkung ihrer Anwendungsfähigkeiten noch einmal und Du lernst, das sogenannte Meistersymbol und die ganze Kraft des Reiki zur Entfaltung kommen lassen zu können. Der Zweite Teil der Meister Weihe ist der Theoretische Teil der Reiki Lehrers . Du erhältst ein Zertifikat sowie Begleitmaterial. Bei Fragen zur Weihe oder dem Ablauf stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

Das Ziel des 3. Reiki-Grades ist es, zu lernen für immer im Licht zu leben, sozusagen das Licht zu „sein“.
Das Meistersymbol hat mehrere Bedeutungen. Am meisten verbreitet ist das „große scheinende Licht“. Eine andere Übersetzung bedeutet „Großes allumfassendes Universum scheine auf bzw. durch mich“. Im Zen ist es das Symbol für die Natur Buddhas in einem selbst und die Zustände der Erleuchtung.
Im 3. Reiki-Grad werden wir eins mit dem „großen Strahlenden Licht“ der universalen Lebensenergie. Dies geschieht durch Bewusstwerdung. Es gibt nichts zu erkämpfen, und kein Ziel, das erreicht werden muss.

Reiki-Weihe Reiki Grad 3 Meister.

  • traditionelles Usui Reiki
  • Eine traditionelle Einweihung in das Meister-Symbol 
  • Kraftverstärkung
  • Mentalheilung mit Affirmationen
  • Raumreinigung
  • deine Reiki Kraftsteine
  • arbeiten mit dem Meister-Symbol
  • funktionen des Meister-Symbol
  • Erster Teil der Leher Ausbildung im 3 Säulen Reiki nach Sivu Mikao Usui ( Theoretischer Teil) der Praktische Teil folgt nach Absprache 
  • bei fragen zu diesem System stehe ich Dir gerne zur Verfügung

Energieausgleich Einzelausbildung 399€

Wenn du Fragen hast stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

Reiki ist die Energie, die die Grundlage allen Lebens ausmacht. Eine sanfte Methode, mit der wir die Universelle Lebensenergie durch unsere Hände, Augen und Atem weitergeben.

Deine Kurskosten

 

 

Erster Grad

„Öffnung“ eines sogenannten Reiki-Kanals, repräsentiert den „körperlichen Bereich“

180€

Zweiter Grad

Einführung dreier Reiki-Symbole, Behandlung des „mentalen Bereichs“

250€

Dritter Grad – Meistergrad/Lehrer

Einweihung auf das „Meistersymbol“, Zugang zum „astralen Bereich“

399€

 

Ort

Aloha Spirit-Akadeimie im Herzhaus
Calbacher Str. 18
63654 Büdingen

 

 

System nach Dr. Usui

Reiki ist das Prinzip natürlicher Heilung von Körper, Geist und Seele. Der Raum, in dem wir uns bewegen, ist mit einer niemals versiegenden Energie ausgefüllt. Diese Kraft ist das, was uns als Menschen am Leben hält. Reiki ist der Name ebendieser natürlichen Kraft, welche in einer Behandlung gebündelt durch die Hände des Reiki-Kanals fließt.

System nach Dr. Usui Die intelligente und universelle Kraft des Reiki ist in der Lage, jegliche Art von Material zu durchdringen. Sie unterstützt dabei nicht nur den Empfänger, sondern lädt auch den Anwender mit stärkenden Energien auf. Weil Reiki an keinerlei Konfession gebunden ist, steht es nicht im Widerspruch mit Religion und so kann jeder Mensch ein Kanal der Reiki-Energie werden. Durch seine Eigenschaften als Universalenergie ist Reiki eine in jedem heilenden Beruf äußerst hilfreiche Energie, die von Physiotherapeuten gleichermaßen wie von Chiropraktikern oder Masseuren unterstützend eingesetzt werden kann. Das Besondere: Bei einer Behandlung durch Reiki verfällt der Körper in einen Zustand der Tiefenentspannung und begünstigt den Selbstheilungsprozess sowohl auf der physischen wie auch auf der psychischen Ebene.

Du willst Reiki lernen und Selbst zum Lichtkanal werden, Nutze jetzt die Chance und vereinbare Dein kostenloses Vorgespräch mit mir KONTAKT…

 

Die Wirkungen im Allgemeinen
  • Unterstützt den Körper beim Mobilisieren eigener Abwehrkräfte
  • Bringt die Chakren und Energieströme ins Gleichgewicht
  • Kann Schmerzen lindern, entgiftet und entschlackt
  • Verstärkt Positivität und löst Blockaden
  • Vergrößert die eigene Widerstandsfähigkeit
  • Lässt Probleme und deren Lösung leichter erkennen
  • Schafft Klarheit

ist sehr hilfreich für alle Berufe im pflegerischen Bereich; sei es in der Altenpflege, im Kindergarten oder im Frisier- und Kosmetiksalon.

lässt sich sehr gut mit anderen Heilmethoden und Therapien kombinieren und kann bei jeder medizinischen und psychotherapeutischen Behandlung unterstützend eingesetzt werden.

ist eine wunderbare Unterstützung in der Schwangerschaft sowie während und nach der Geburt.

Traditionelles japanisches Reiki

Die Bezeichnung Traditionelles japanisches Reiki bezeichnet normalerweise das spezielle Reiki-System, das auf den ursprünglichen Lehren von Usui beruht – und die Lehre, die Japan nicht verlassen haben. Während der Neunziger Jahre reisten westliche Lehrer nach Japan, um eben diese spezielle Reiki-Tradition zu finden, aber erfolglos. Daraufhin begannen sie, selbst Reiki-Schulen zu gründen, und den Japanern Reiki level 1 und 2 beizubringen. Um das Jahr 1993 begann ein deutscher Reiki-Meister, Frank Arjava Petter, Reiki bis zum Meister/Lehrer Grad zu unterrichten, woraufhin die Japaner anfingen, ihre Kenntnisse des traditionellen Reiki ebenfalls weiterzugeben. Seitdem wurden verschiedene Schulen des Traditionellen japanischen Reiki gegründet; die wesentlichen Strömungen sind unten aufgeführt:


 

Usui Reiki Ryōhō Gakkai

臼井靈氣療法學會

bedeutet „Lehrgesellschaft der Usui Reiki Heilmethoden“

ist der Name der Reiki-Gesellschaft, die von Mikao Usui gegründet wurde. Es wird angenommen, dass sein Stil soll bis zum heutigen Tag überlebt hat (“angenommen” deshalb, weil niemand so genau weiß, wie die Gakkai – die Reiki-Gesellschaft – heutzutage praktiziert). Nach Usuis Tod übernahm Ushida die Präsidentschaft der Organisation. Diese Gesellschaft blieb für viele Jahre geheim. Heute ist der shihan Meister, Masaki Kondoh, Präsident der Gakkai. Obwohl viele der Lehren nach wie vor geheim sind, beginnen einige Mitglieder der Gesellschaft – wie zum Beispiel Meister Hiroshi Doi – nach und nach ihr Wissen mit dem Rest der Welt zu teilen. Nichtsdestotrotz bleibt die Gakkai weiterhin eine hermetische, geheime, Gesellschaft, in die es fast unmöglich ist, Einblick zu erhalten.


 

Reidō Reiki Gakkai

靈道靈氣學會

bedeutet „Gesellschaft des Spirituellen Geschehens [und der] Spirituellen Energie“

ist der Name des Systems, das auf die Meister der Ryoho Gakkai zurückgeht, und wird geführt von Fuminori Aoki. Aoki hat zwar die Lehren des Gakkai ergänzt, die Unterschiede sind aber minimal. In diesem System wurde das Koriki-Symbol (mit der Bedeutung “Kraft der Glücklichkeit”, es ist das Symbol des Glücks) eingeführt.


 

Kōmyō Reiki Kai

光明レイキ會

bedeutet „Gesellschaft des Erleuchteten Spirituellen Energietreffens „

heißt das System, das von Hyakuten Inamoto (稲本 百天), einem Reiki-Lehrer mit westlichem Reiki-Hintergrund etabliert wurde. Der Name geht auf eine Schule des Traditionellen japanischen Reiki zurück. Dieses System unterscheidet sich insofern von anderen Systemen, als dass es nicht auf die ursprüngliche Gakkai zurückgeht, sondern über Chiyoko Yamaguchi (山口 千代子) der Hayashi-Linie entstammt, die in Japan verblieb.


 

Jikiden Reiki

直傳靈氣,

bedeutet „Die direkte Lehre der Spirituellen Energie“

ist der Name, der dem System, wie es Dr. Hayashi lehrt, gegeben wurde. Es wurde von Frau. Yamaguchi und ihrem Sohn, Tadao Yamaguchi (山口 忠夫), gegründet.[ Die Handstellungen des Japanischen Reiki, wie sie im Usui Reiki Ryōhō Hikkei (臼井靈氣療法必携, Usui Reiki Behandlungshandbuch) dargestellt werden, und wie sie von Usui benutzt und zusammengestellt wurden,sind weitaus umfangreicher als die Handstellungen, die im Westlichen Reiki verwendet werden.

Du möchtest noch mehr über Reiki oder Dr. Usui erfahren? Viel Spaß beim durchklicken.

Mehr zur Energiearbeit

Mehr zur Energiearbeit mit Reiki von Dr. Usui

 

Voller Freude erkannte er, dass er jetzt andere heilen konnte, ohne dabei seine eigene Energie zu verbrauchen. Zuerst praktizierte er: Reiki an sich selbst, später auch an seiner Familie. lm April 1922 ging er nach Tokio, dort gründete er die ,,Gesellschaft ,,Usui Reiki Ryoho – Gakkai“, übersetzt ,,Gesellschaft für das Heilen durch Usui-Reiki“. Er lehrte, praktizierte und verbreitete Reiki in ganz Japan, er gab sein Wissen an mehr als 2.OOO Schüler und 16 Lehrer weiter.

Einer seiner Schüler, Dr. Chujiro Hayashi, gründete nach dem Tod von Dr. Usui (g. März 1926) seine eigene Gesellschaft. Er protokolliere seine Behandlungen bis ins Detail und entwickelte seine eigene Art von Reiki.

Die auf Hawaii geborene Hawayo Takata brachte schließlich Reiki in die westliche Welt. 1936 erlernte“ Sie den 1. Reiki-Grad von Dr. Hayashi. Schließlich erlernte sie auch den 2. Reiki-Grad‘ Und kehrte 1937 nach Hawaii zurück. Am 21. Februar 1938 erhielt sie von Dr. Hayashi den,,Shinpiden“, die Lehrer- Einweihung. Sie eröffnete zwei Kliniken auf Hawaii und bildete außerdem Schüler bis zum Grad 2 aus. Sie wurde als Heilerin sehr bekannt und bereiste die USA und andere Länder, um zu lehren und zu behandeln. 1970 begann sie mit Lehrer- und Meister-Grad Einweihungen. Bis zu ihrem Tod am 11. Dezember 1980 weihte sie 22 Reiki-Meister/-Lehrer ein. Allerdings weichen ihre Lehren sehr von den ursprünglichen Lehren des Dr. Usui ab und müßten nach heutigem Kenntnisstand vielmehr Takata-Reiki genannt werden.

Hinweis: Zu der Lebensgeschichte von Dr. Usui gibt es eine Vielzahl von Überlieferungen, die von der hier beschriebenen deutlich abweichen können. Die oben beschriebene Fassung wurde von Frank Arjava Petter in Japan vor Ort recherchiert. Er fand auch in Archiven, die Original-Schriften des Dr. Usui, die er veröffentlichte. Er sind ein langjährige Reiki-Lehrer/- Meister und hat viele Bücher zum Thema Reiki veröffentlicht.

 

ln einer Reiki-Ausbildung lernen wir, uns mit dieser Lebensenergie zu verbinden, sie zu kanalisieren und mit den Händen nach den Prinzipien der chinesischen Meridian-, sowie der indischen Chakra- Lehre auf uns und andere zu übertragen. Dabei kann Reiki die Selbstheilung fördern, kann die Abwehrkräfte stärken, kann den Körper bei der Entgiftung helfen, fördert die Entspannung, löst Blockaden, kann Schmerzen lindern und baut Stress- Symptome ab.
Einfach gesagt: Reiki bringt das Beste in einem Menschen zum Vorschein und es verbessert seine oder ihre Fähigkeiten.

Die Reiki-Energie wirkt durch Kleidung, Verbände, Gips usw. hindurch. Jede/r kann lernen, diese Kraft für sich und andere zu nutzen auch in anderen Systemen, wie Shiatsu, Yoga, Tai Chi, Chi Gong wird versucht zu dieser Lebens- Energie eine Verbindung zu schaffen. Nach unseren Erfahrungen ist Reiki ein sehr effektiver Weg dazu. Reiki kann unterstützend eingesetzt werden bei ärztlicher oder heilpraktischer Behandlung, Massagen, Fußreflexzone flrnässäQe0; Chiropraktik, Psychotherapie, Atemtherapie, Synergetik-Therapie etc. etc. Reiki ist hilfreich für Atle Menschen, die in Heilberufen tätig sind und diese Lebensenergie in ihre Behandlungen unterstützend einfließen lassen wollen.

Reiki ist jedoch auch für den Hausgebrauch innerhalb der Familie sehr empfehlenswert. Es kann überall unterstützend eingesetzt werden, bei Mensch, Tier und sogar Maschine. Reiki wirkt ganzheitlich, das heißt gleichzeitig auf der körperlichen, psychischen und seelischen Ebene. Reiki ist auch ein Spiritueller Weg – man spricht vom Reiki Dao (chin. für ,,Weg“, ,,Pfad“, auch ,,Prinzip) Reiki ist aber keine Religion, Glaubensrichtung und kein Kult. Es wird unabhängig von persönlicher Weltanschauung oder Religion von Menschen unterschiedlichste

REIKI

Die Geschichte vom Reiki und Usui Reiki Ryoho

Kurz gesagt Reiki ist eine sehr alte Heilkunst, deren Ursprung unbekannt ist.Fünfzehntausendjahre alte Höhlenmalereien zeigen bereits Fragmente dieser Technik. Sie war lange Zeit in Vergessenheit geraten. Gegen Ende des 19ten Jahrhunderts wurde nach langen Studien und vielen Meditationen diese Technik von Dr. Mikao Usui, einem buddhistischen Mönch, wiederentdeckt.

Die Legende des Dr. Usui

Dr. Mikao Usui wurde in verschiedenen Legenden als christlicher Priester dargestellt, der eine Klosterschule leitete. Er lehrte an der Universität Kyoto. Eines Tages wurde er gefragt, mit welcher Heilmethode Jesus geheilt hätte. Dr. Usui war dafür bekannt, jede ihm gestellte Frage beantworten zu können. Die Frage nach der Heilmethode von Jesus konnte er jedoch nicht beantworten. So ging er den Spuren der Heilungswunder der grossen spirituellen Meister in langjährigen Reisen nach. Er besuchte alle erdenklichen Orte und Klöster, bis er schließlich fündig wurde.

Er entdeckte, in Sanskrit geschrieben, eine Methode zur Heilung durch göttliche Lebensenergie. Sanskrit ist eine ca. 50.000 Jahre alte indische Hochsprache. Es handelte sich dabei um eine Methode, mit der Jesus selbst geheilt hat. Er fand Beschreibungen zur Methode und Symbole. Während einer 21 tägigen Fastenmeditation auf einem der heiligen Berge Japans wurde Dr. Usui durch einen Lichtstrahl vom Himmel kommend direkt seine Stirn durchdringend eingeweiht. In diesem Lichtstrahl erkannte er die Bilder und Symbole, welche er bereits gefunden hatte, wieder. Sie brannten sich fest in ihn ein. Dies erkannte er als seine göttliche Einweihung. In den folgenden Jahren übte er Reiki aus und lehrte es meist in Japan.


Bekannt ist, dass Dr. Usui jemanden als Lehrer einweihte, einen Doktor namens Chujiro Hayashi, dieser wiederum weihte Frau Hawayo Takata als Lehrerin ein diese weihte ihre Enkelin Phyllis Lei Furumoto ein, durch die die Reiki Alliance gegründet wurde. – Dr. Barbara Ray, die Begründerin der Radiance Technique® wurde ebenfalls von Frau Takata eingeweiht.

Die Wahrheit über das Leben und Wirken von Dr. Usui: (recherchiert von F.Petter.

Der in Japan lebendem Reikilehrer und Autor von u.a. „Das ReikiFeuer“): Nach den Nachforschungen von Frank Arjava Petter hat sich die ursprünglich im Westen weitverbreitete Reikigeschichte in wesentlichen Punkten als falsch erwiesen. Die ursprünglich in das westliche Reikisystem überlieferte Reikilegende wurde in vielen Punkten nicht korrekt wiedergegeben. Dies ergaben die Recherchen des in Japan lebenden Reikimeister/lehrer Frank Arjava Petter.

In seinen Nachforschungen sammelte Frank Arjava Petter Informationen aus verschiedenen Quellen (unter anderen durch die japanische Usui Reiki Ryoho Gakkai). Entgegen der in vielen Büchern veröffentlichten Reikilegende fand Petter folgende Fakten, die für einen anderen über den Ursprung des Reiki: Reiki ist eine Form des vielfältigen chinesischen Qi Gong.

Das Usui Reiki Ryoho (System) wurde von Mikao Usui im Jahre 1922 geprägt. Mikao Usui war weder Arzt noch christlicher Mönch, sondern ein japanischer und kaisertreuer Geschäftsmann und Buddhist.

Um auf seine inneren Fragen, Antwort zu bekommen, erlernte er verschiedene Sprachen, wie chinesisch, englisch, die Heilige Schrift, “Sanskrit”, wahrscheinlich auch hebräisch und studierte die Religionen bzw. spirituellen Lehren dieser und anderer alter Kulturen.Nachdem er in “heiligen Schriften”, die Anweisungen für das „Heilen mit den Händen“, so wie Jesus, Buddha und andere Erleuchtete es getan haben, entdeckt hatte, reiste er wieder Heim nach Japan. Er ging auf den heiligen Berg ‘Kurama’, in Kyoto, fastete, betete und meditierte, bis er am 21. Tag, eine Offenbarung, Erleuchtung und Einweihung in das Heilsystem Reiki empfing. Zuerst befreite er sich selbst, seine Familie und Freunde, durch das auflegen seiner Hände, von den Leiden und als sich das schnell herumgesprochen hatte, standen zahlreiche Menschen in Schlangen vor seinem Haus und wollten geheilt werden.


Reiki-Seminare, -Workshops und -Heilungssitzungen waren sein Alltag und als er im Alter von fast 60 Jahren die “Usui Shiki Ryoho”, die “Usui-Reiki-Heilungs- Gesellschaft” in Tokio ins Leben rief, war er umgeben von vielen seiner eingeweihten Reiki-Schüler, -Meister und -Lehrer, die ihn bis zu seinem Tod als ihren Großmeister anerkannten und ehrten. Er gründete 1921 seine erste Reiki-Klinik in Tokio, weil immer mehr Menschen um Reiki baten und sein Haus dafür nicht genügend Räume hatte. Als nach dem großen Erdbeben 1923 in Tokio tausende von Menschen verletzt und krank waren und auch seine Klinik zu klein wurde, eröffnete er bald eine neue in Nagano wohin er auch privat umsiedelte.

Die Reiki Lebensregeln wurden nicht von Mikao Usui aufgestellt, sondern vom japanischen Kaiser Meiji (1868-1912), welche dieser unter anderem als Leitlinien für sein Volk festgelegt hatte. Usui hat diese lediglich übernommen.

Vor seinem Tod im Jahre 1926 bestimmte Mikao Usui nicht Herrn C. Hayashi zu seinem Nachfolger, sondern einen Freund und engen Mitarbeiter, Herrn Ushida. Herr Ushida verfasste auch die Inschrift auf dem Gedenkstein von Mikao Usui. Herr Hayashi war lediglich einer von einigen Reikilehrern, die von Mikao Usui ausgebildet wurden.


Der erste Vorsitzende der Usui Reiki Ryoho Gakkei (Reikiorganisation gegründet von Mikao Usui), war Usui-Sensei (Sensei = Meister) selbst, der zweite Herr Ushida, der dritte ein Herr Taketomi, der vierte ein Herr Watanabe, der fünfte ein Herr Wanami und die sechste eine Frau Koyama. Der heutige Vorsitzende ist ein Herr Kondo. Bei dem nach Usui überlieferten Reikisystem handelt sich keinesfalls um eine rein mündliche Weitergabe der Lehre. Vielmehr übergab Mikao Usui an alle seine Schüler ein persönlich zusammengestelltes Reikihandbuch. Der theoretische Teil des Buches erschien 1998 unter dem Titel „Reiki, Das Erbe des Dr. Usui“ beim Windpferd Verlag. Der praktische Teil folgte dann im Jahre 1999 unter dem Titel „Original Reiki Handbuch des Dr. Mikao Usui“, gleichfalls beim Windpferd Verlag.

Es existiert somit nicht nur ein Reikisystem. Sowohl im Westen als auch in Japan hat sich Reiki über viele Jahre in verschiedene Richtungen entwickelt: Reiki als Teil des Shintoismus, Reiki aus buddhistischem Gedankengut, Taoismus und anderen Strömungen. Laut Frank Arjava Petter sind in Japan der Buddhismus und der Shintoismus so eng miteinander verflochten, dass keine klare Trennung mehr möglich ist. Auch in den USA und Europa hat sich Reiki in den letzten Jahrzehnten weiter entwickelt. Unter Berücksichtigung der Recherchen von Frank Arjava Petter wird klar, dass von einer „Original-Reiki-Lehre“ keine Rede sein kann, sondern sich das von Usui begründete Reikisystem nach seinem Tod in verschiedene Richtungen entwickelt und auch erweitert hat.


Fazit: Es gibt kein einzig „wahres Reiki“, sondern unterschiedliches beziehungsweise weiter entwickeltes Reiki. Was allen Strömungen gemeinsam ist, ist die Reikikraft, die universale Lebensenergie, die uns aus einer unerschöpflichen Quelle zur Verfügung steht. Ein wunderbares Geschenk des Universums an alle Lebewesen, welches zum Wohle aller wertgeschätzt und genutzt werden kann, darf und sollte. Bis zu seinem Tod weihte Dr. Usui ca. 2000 Menschen in Reiki ein und seine bekanntesten Schüler hielten regelmäßig Seminare und Übungstreffen in den Reiki Zentren und -Kliniken ab, die in vielen Teilen Japans gebaut worden waren. Kurz nachdem er im Alter von 61 Jahren gestorben war, stellte die japanische “Usui Shiki Ryoho” ein Denkmal im Saihoji-Tempel im Bezirk Toyotama von Tokio für ihn auf, worauf eine Inschrift zu lesen ist. Die Übersetzung lautet:

Zum Gedenken an Dr. Mikao Usui

Wer ernsthaft lernt und hingebungsvoll an sich selbst arbeitet, um seinen Körper und seinen Geist zu verbessern und ein besserer Mensch zu werden, ist ein µMensch von großem Geist¶. Die Menschen die diesen Großen Geist zum Wohle der Gesellschaft nutzen, um ihnen den rechten Weg zu zeigen und Gutes zu tun, nennt man Lehrer. Einer dieser Lehrer war Dr. Mikaomi Usui. Er lehrte die Menschen das Reiki des Universums.“

Dieser Gedenkstein auf dem noch mehr über Usui’s Leben geschrieben steht, wurde für die Öffentlichkeit, zur Ehre und Erinnerung an sein Lebenswerk aufgestellt, damit jeder der diesen Ort an seinem Grab aufsucht darüber lesen, sich darauf einstimmen und dort meditieren kann.

Du willst mehr über Reiki erfahren…<br />
©Copyright 2004-2005 für diese Zusammenstellung by Alexander Gottwald

Die 5 Regeln des Lebens

Die 5 Regeln des Lebens von Dr. Mikao Usui

Das ist ein Anruf an das Bewusstsein, im Moment zu sein. Als Grundidee soll der Geist des Menschen jeden Moment wertschätzen und wachsam wahrnehmen. Die 5 Regeln des Lebens sind sehr frei interpretierbar. In ihrer Gesamtheit können sie jedoch als Leitsätze für ein Leben in Einigung mit Allen, dem Nächsten und vor allem sich selbst verstanden werden.

Wenn die eingeweihte Person über eine starke spirituelle Kraft verfügt kann Reiki auch als konkrete Methode des geistigen Heilens gelten. Hierfür ist es jedoch notwendig, dass die eingeweihte Person intensiv an sich selbst arbeitet, sich selbst täglich Reiki gibt und sich um die Einhaltung der 5 Regeln des Lebens des Reiki bemüht.

 

Die 5 Regeln des Lebens lauten

Gerade heute ärgere Dich nicht (Denn die Emotion ist Dünger Deiner geistigen Aussaat.)

Gerade heute sorge Dich nicht (Alles, was geschieht, ist Teil des göttlichen Plans, einem Plan, der nur Dein Bestes im Sinne hat.)

Gerade heute sei mit Dankbarkeit erfüllt (Dankbarkeit ist eine Grundvoraussetzung, um auch den eigenen Willen zu bekommen.)

Gerade heute arbeite ehrlich und hart (an Dir, Deinem Wesen und der eigenen Erkenntnis.)

Gerade heute sei nett und freundlich zu allen Wesen (denn alles ist eins und alles ist miteinander verbunden, wenn Du jemanden oder etwas verletzt, schadest Du auch dir selbst.)

Du willst Reiki lernen und Selbst zum Lichtkanal werden, Nutze jetzt die Chance und vereinbare Dein kostenloses Vorgespräch mit mir KONTAKT...

mehr erfahren über die 5 Regeln des Lebens von Dr. Usui…


Dr. Mikao Usui sagte

…und meine Lebensweisheiten können dein Inneres entfalten, durch tägliche Anwendung als Affirmation, oder auch bei allen Reiki Anwendungen. So kannst du an deiner Entfaltung bewusst teilnehmen.
– Mein Leben ist so sinnvoll wie ich es fülle.
– Mein Leben hat soviel Sinn wie ich ihm gebe.
– Ich empfinde Dankbarkeit für alles Lebendige.
– Ich tue ehrlich meine Arbeit.
– Ich ehre meine Eltern, Lehrer und die Älteren.
– Ich lebe gerade heute in Freude.
– Ich verschenke gerade heute jedem ein Lächeln.
– Ich genieße gerade heute mein Leben.
– Ich lasse allen Ärger los.
– Ich lasse alle Sorgen los.
– Ich bin mir allem bewusst, womit ich gesegnet bin.- Ich bin freundlich

 

Voraussetzungen und Zertifizierung

Psychische Gesundheit. Offenheit gegenüber Spiritualität, insbesondere alternativen Heilweisen.

Bei Fragen zu den Seminarinhalten oder zum Ablauf stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Anmeldung

Neumond im Oktober 2021 – Karten – Orakel

  # 13 Zurück zur Balance Mond und Sonne begegnen sich im Neumond - diese mal in der Wage   Aloha und NamastèWillkommen im Herzen, willkommen zu Haue, Kannst du SIE spüren? Die Kraft des Neumondes, dieses ganz besonderen Neumondes, denn auch wenn ein neuner...